Meine Lieblingsfotos (2)

Ein Bild vom Hopfensee im Allgäu, aufgenommen im Juli 2016

In unregelmäßigen Abständen stelle ich euch meine selbst gemachten Lieblingsfotos vor, zusammen mit ein paar kurzen Informationen zum Bild. Heute gibt’s ein Foto aus meiner Heimat, dem Allgäu, das gerade jetzt im Sommer eine traumhafte Gegend ist. Besonders schön finde ich die Gegend um Füssen herum, wo sich auch der Hopfensee befindet.

„Meine Lieblingsfotos (2)“ weiterlesen

Ich bin noch da :-)

Ein Lebenszeichen nach etwas Blog-Abstinenz

Mein letztes Blogposting ist nun fast ein Vierteljahr her und mich hat mittlerweile die ein oder andere Mail erreicht, ob ich das Experiment “Blog” schon beendet habe.

Nein, keineswegs, mir macht das immer noch großen Spaß und ich habe noch eine ganze Reihe technischer wie nichttechnischer Artikel im Kopf, die darauf warten, aufs digitale Papier gebracht zu werden. ;-)

„Ich bin noch da :-)“ weiterlesen

Vom Du und vom Sie

Weshalb das Du als Anrede durchaus Ausdruck von Respekt sein kann und warum das im Deutschen alles so kompliziert ist

Die Ratgeber zu Umgangsformen sind mehr als voll davon: der vermeintlich richtigen Antwort auf die Frage nach dem Du und dem Sie. Wen spreche ich wie an, was gebieten Anstand und Höflichkeit – und wer bietet wem das Du eigentlich zuerst an?

„Vom Du und vom Sie“ weiterlesen

Ubuntu 16.04 mit IPv6 auf einem virtuellen Server bei filoo installieren

Wie man Ubuntu 16.04 auf einem virtuellen Server bei filoo samt IPv6 und Backup-Interface installiert

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

In diesem Artikel beschreibe ich, wie man auf einem virtuellen Cloud-Server bei filoo Ubuntu 16.04 installiert und zugleich IPv6 sowie das Backup-Interface aktiviert.

„Ubuntu 16.04 mit IPv6 auf einem virtuellen Server bei filoo installieren“ weiterlesen

Ubuntu 16.04 mit LVM bei Hetzner installieren

Wie man Ubuntu 16.04 mit LVM auf einem Server bei Hetzner installiert

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

In diesem Artikel beschreibe ich beispielhaft, wie man auf einem virtuellen Server bei Hetzner Ubuntu 16.04 mit LVM installiert. Die Anleitung sollte sich analog auch auf dedizierte Server anwenden lassen.

„Ubuntu 16.04 mit LVM bei Hetzner installieren“ weiterlesen

SSH-Schlüssel anlegen und Hosts verwalten

Wie man mehrere SSH-Schlüssel anlegt und die jeweiligen Hosts bequem per Konfigurationsdatei verwaltet

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

Heute geht’s nochmal um ein Meta-Thema, nämlich um die Frage, wie man SSH-Schlüssel anlegt und verwaltet.

„SSH-Schlüssel anlegen und Hosts verwalten“ weiterlesen

Dokumentation schreiben mit reStructuredText (RST)

Wie man Dokumentation mit reStructuredText (RST) schreibt und welche Tools das Leben erleichtern

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

Den Anfang macht dabei ein Meta-Thema, nämlich die Frage, wie die eigentliche Dokumentation aufgebaut ist. Ich setze dabei auf reStructuredText (RST), das ich im Folgenden kurz vorstellen möchte.

„Dokumentation schreiben mit reStructuredText (RST)“ weiterlesen

OpenWRT – Einführung und Installation

Was OpenWRT kann und wie man es auf dem eigenen Router installiert

Ich bin ein bekennender Fan von OpenWRT, dem freien Linux-basierten Betriebssystem für Router. Die freie Software bietet deutlich mehr Funktionalität als so manche Hersteller-Firmware und wird als Open-Source-Projekt entwickelt.

Gerade für Anfänger stellt die Installation und Konfiguration von OpenWRT jedoch oft ein Hindernis dar – diese Anleitung möchte das ändern. In diesem ersten Teil zeige ich, wie du OpenWRT auf deinem Router installierst, im kommenden zweiten Teil befasse ich mich mit der Konfiguration des Systems.

„OpenWRT – Einführung und Installation“ weiterlesen

Was die Open Source Community für mich bedeutet

Ein sehr persönlicher Einblick, was die Open Source Community für mich bedeutet und warum es ein Gewinn ist, sich dort zu engagieren

Wenn ich im Freundeskreis von meinem Hobby (und mittlerweile Beruf) erzähle, dann sehe ich oft in ungläubige Augen und fragende Gesichter. Ein weltweites Projekt? Beitragende rund um den Globus? Eine Open Source Community? Kann man das essen?!

„Was die Open Source Community für mich bedeutet“ weiterlesen