Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 5)

Das Einrichten der Internetverbindung

Leser dieses Blogs wissen, dass ich ein bekennender Freund von OpenWRT bin. Doch ein Blick über den Tellerrand schadet ja nicht – und so habe ich mich die letzten Wochen auf Empfehlung zweier Freunde hin näher mit RouterOS von MikroTik befasst und eine Basiskonfiguration aufgesetzt, die ich in der folgenden Serie näher vorstellen möchte.

Teil 5 befasst sich mit der Einrichtung der Internetverbindung.

„Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 5)“ weiterlesen

Größe des IPv6-Präfix am Kabelanschluss

Wie man am Kabelanschluss ein großes IPv6-Präfix anfordert

Bislang hatte ich am Kabelanschluss ein /64er IPv6-Präfix. Für den Heimbedarf ist das durchaus ausreichend – möchte man aber mehrere Subnetze im heimischen Netz bilden, dann benötigt man auch mehr Adressen. Hier hilft ein kleiner Kniff weiter.

„Größe des IPv6-Präfix am Kabelanschluss“ weiterlesen

Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 4)

Die Einrichtung der Firewall

Leser dieses Blogs wissen, dass ich ein bekennender Freund von OpenWRT bin. Doch ein Blick über den Tellerrand schadet ja nicht – und so habe ich mich die letzten Wochen auf Empfehlung zweier Freunde hin näher mit RouterOS von MikroTik befasst und eine Basiskonfiguration aufgesetzt, die ich in der folgenden Serie näher vorstellen möchte.

Teil 4 befasst sich mit der Einrichtung der Firewall.

„Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 4)“ weiterlesen

LibreOffice-Projektwochenende 2017 – Terminfindung

Die deutschsprachige LibreOffice-Community plant 2017 wieder ein Projektwochenende, zu dem auch Interessierte herzlich eingeladen sind

Im deutschsprachigen LibreOffice-Projekt ist es bewährte Tradition, mindestens ein Projektwochenende im Jahr abzuhalten. Derzeit laufen die Planungen für das erste Treffen in 2017 – und du kannst dabei sein!

„LibreOffice-Projektwochenende 2017 – Terminfindung“ weiterlesen

Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 3)

Die Deaktivierung nicht benötigter Dienste und das Absichern des Systems

Leser dieses Blogs wissen, dass ich ein bekennender Freund von OpenWRT bin. Doch ein Blick über den Tellerrand schadet ja nicht – und so habe ich mich die letzten Wochen auf Empfehlung zweier Freunde hin näher mit RouterOS von MikroTik befasst und eine Basiskonfiguration aufgesetzt, die ich in der folgenden Serie näher vorstellen möchte.

Teil 3 befasst sich mit der Deaktivierung nicht benötigter Dienste und dem Absichern des Systems.

„Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 3)“ weiterlesen

Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 2)

Die Konfiguration der Schnittstellen, die Aktivierung von Statistiken und dynamischem DNS und die Erstellung von SSL-Zertifikaten

Leser dieses Blogs wissen, dass ich ein bekennender Freund von OpenWRT bin. Doch ein Blick über den Tellerrand schadet ja nicht – und so habe ich mich die letzten Wochen auf Empfehlung zweier Freunde hin näher mit RouterOS von MikroTik befasst und eine Basiskonfiguration aufgesetzt, die ich in der folgenden Serie näher vorstellen möchte.

Teil 2 befasst sich mit der Einrichtung der Schnittstellen, dem Aktivieren von Statistiken und dynamischem DNS sowie dem Erzeugen von SSL-Zertifikaten.

„Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 2)“ weiterlesen

Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 1)

Die Grundkonfiguration von MikroTik RouterOS per Skript

Leser dieses Blogs wissen, dass ich ein bekennender Freund von OpenWRT bin. Doch ein Blick über den Tellerrand schadet ja nicht – und so habe ich mich die letzten Wochen auf Empfehlung zweier Freunde hin näher mit RouterOS von MikroTik befasst und eine Basiskonfiguration aufgesetzt, die ich in der folgenden Serie näher vorstellen möchte.

Teil 1 befasst sich mit der Installation aktueller Firmware, dem Zurücksetzen der Einstellungen und einigen Basiskonfigurationen.

„Meine ersten Schritte mit MikroTik RouterOS (Teil 1)“ weiterlesen

LTE-Stick unter macOS 10.12

Wie man einen LTE-Stick dank neuer Treiber auch unter der aktuellen Version macOS 10.12 wieder problemlos zum Laufen bekommt

Wenn ihr wie ich Besitzer eines Huawei LTE-Stick seid, der unter macOS 10.12 auf einmal nicht mehr erkannt wird, dann gibt es eventuell Abhilfe in Form eines neuen Treibers. Das integrierte Online-Update fand zwar keine neue Version, auf der Supportseite des Herstellers gibt es allerdings hinter der Schaltfläche More versteckt einen Download namens Stick Mobile partner(for Mac10.12), der zumindest bei mir Abhilfe geschaffen hat.

„LTE-Stick unter macOS 10.12“ weiterlesen