Ubuntu 16.04 mit LVM bei Hetzner installieren

Wie man Ubuntu 16.04 mit LVM auf einem Server bei Hetzner installiert

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

In diesem Artikel beschreibe ich beispielhaft, wie man auf einem virtuellen Server bei Hetzner Ubuntu 16.04 mit LVM installiert. Die Anleitung sollte sich analog auch auf dedizierte Server anwenden lassen.

„Ubuntu 16.04 mit LVM bei Hetzner installieren“ weiterlesen

SSH-Schlüssel anlegen und Hosts verwalten

Wie man mehrere SSH-Schlüssel anlegt und die jeweiligen Hosts bequem per Konfigurationsdatei verwaltet

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

Heute geht’s nochmal um ein Meta-Thema, nämlich um die Frage, wie man SSH-Schlüssel anlegt und verwaltet.

„SSH-Schlüssel anlegen und Hosts verwalten“ weiterlesen

Dokumentation schreiben mit reStructuredText (RST)

Wie man Dokumentation mit reStructuredText (RST) schreibt und welche Tools das Leben erleichtern

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

Den Anfang macht dabei ein Meta-Thema, nämlich die Frage, wie die eigentliche Dokumentation aufgebaut ist. Ich setze dabei auf reStructuredText (RST), das ich im Folgenden kurz vorstellen möchte.

„Dokumentation schreiben mit reStructuredText (RST)“ weiterlesen

What the open source community means to me

Some very personal thoughts on what the open source community means to me and why contributing can enrich your life

The following text is a translation of the German blog post I wrote earlier this year.

Everytime I tell my friends about my hobby which noawadays has also become my job I face lots of questions. A worldwide community? Contributors around the globe? An open source community? Can you eat that?!

„What the open source community means to me“ weiterlesen

OpenWRT – Einführung und Installation

Was OpenWRT kann und wie man es auf dem eigenen Router installiert

Ich bin ein bekennender Fan von OpenWRT, dem freien Linux-basierten Betriebssystem für Router. Die freie Software bietet deutlich mehr Funktionalität als so manche Hersteller-Firmware und wird als Open-Source-Projekt entwickelt.

Gerade für Anfänger stellt die Installation und Konfiguration von OpenWRT jedoch oft ein Hindernis dar – diese Anleitung möchte das ändern. In diesem ersten Teil zeige ich, wie du OpenWRT auf deinem Router installierst, im kommenden zweiten Teil befasse ich mich mit der Konfiguration des Systems.

„OpenWRT – Einführung und Installation“ weiterlesen

Creating SSL certificates with StartSSL

How to create your own SSL certificates with StartSSL and deploy them to your server

For several years, I’ve been using StartSSL already to create my personal website’s SSL certificate. Just recently, the Israel-based CA has revamped their website not only with a more modern and fresher look, but also improved usability by implementing new wizards. In this little howto I’ll show you how to create your own web server SSL certificate in just a couple of minutes.

„Creating SSL certificates with StartSSL“ weiterlesen

Meine Lieblingsfotos (1)

Ein Bild aus meinem Slowenien-Urlaub im März 2014

In unregelmäßigen Abständen stelle ich euch meine selbst gemachten Lieblingsfotos vor, zusammen mit ein paar kurzen Informationen zum Bild. Den Auftakt macht heute ein Schnappschuss aus meinem Slowenien-Urlaub im März 2014.

„Meine Lieblingsfotos (1)“ weiterlesen

Was die Open Source Community für mich bedeutet

Ein sehr persönlicher Einblick, was die Open Source Community für mich bedeutet und warum es ein Gewinn ist, sich dort zu engagieren

Wenn ich im Freundeskreis von meinem Hobby (und mittlerweile Beruf) erzähle, dann sehe ich oft in ungläubige Augen und fragende Gesichter. Ein weltweites Projekt? Beitragende rund um den Globus? Eine Open Source Community? Kann man das essen?!

„Was die Open Source Community für mich bedeutet“ weiterlesen

SIP-Verschlüsselung – mein ersten Gehversuche mit easybell und snom

Die ersten Schritte hin zur verschlüsselten Telefonie per SIP, aufgezeigt am Beispiel von easybell und snom

Während SIP, das vermutlich bekannteste Protokoll zur Internettelefonie, unaufhaltsam auf dem Vormarsch ist, scheinen verschlüsselte Telefonate noch ein Buch mit sieben Siegeln zu sein – auch für den Autor dieses Blogs. Doch der Einstieg gelingt leichter als man denkt.

„SIP-Verschlüsselung – mein ersten Gehversuche mit easybell und snom“ weiterlesen

snom D765: LED-Benachrichtigung deaktivieren

Wie man am snom D765 die LED-Benachrichtigung deaktiviert und an die individuellen Bedürfnisse anpasst

Wer an seinem snom D765 die große rote LED bei eingehenden oder verpassten Anrufen deaktivieren will, der kann auf eine spezielle Einstellung zurückgreifen.

„snom D765: LED-Benachrichtigung deaktivieren“ weiterlesen