Ubuntu 16.04 mit IPv6 auf einem virtuellen Server bei filoo installieren

Wie man Ubuntu 16.04 auf einem virtuellen Server bei filoo samt IPv6 und Backup-Interface installiert

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

In diesem Artikel beschreibe ich, wie man auf einem virtuellen Cloud-Server bei filoo Ubuntu 16.04 installiert und zugleich IPv6 sowie das Backup-Interface aktiviert.

„Ubuntu 16.04 mit IPv6 auf einem virtuellen Server bei filoo installieren“ weiterlesen

Ubuntu 16.04 mit LVM bei Hetzner installieren

Wie man Ubuntu 16.04 mit LVM auf einem Server bei Hetzner installiert

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

In diesem Artikel beschreibe ich beispielhaft, wie man auf einem virtuellen Server bei Hetzner Ubuntu 16.04 mit LVM installiert. Die Anleitung sollte sich analog auch auf dedizierte Server anwenden lassen.

„Ubuntu 16.04 mit LVM bei Hetzner installieren“ weiterlesen

SSH-Schlüssel anlegen und Hosts verwalten

Wie man mehrere SSH-Schlüssel anlegt und die jeweiligen Hosts bequem per Konfigurationsdatei verwaltet

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

Heute geht’s nochmal um ein Meta-Thema, nämlich um die Frage, wie man SSH-Schlüssel anlegt und verwaltet.

„SSH-Schlüssel anlegen und Hosts verwalten“ weiterlesen

Dokumentation schreiben mit reStructuredText (RST)

Wie man Dokumentation mit reStructuredText (RST) schreibt und welche Tools das Leben erleichtern

Momentan überarbeite ich meine private Serverdokumentation und möchte sie Stück für Stück dann auch hier im Blog veröffentlichen. Zum einen, um das dank zahlreicher Quellen gelernte Wissen wieder weiterzugeben, zum anderen, um Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln.

Den Anfang macht dabei ein Meta-Thema, nämlich die Frage, wie die eigentliche Dokumentation aufgebaut ist. Ich setze dabei auf reStructuredText (RST), das ich im Folgenden kurz vorstellen möchte.

„Dokumentation schreiben mit reStructuredText (RST)“ weiterlesen