Hue-Lampen zurücksetzen

Wie man Hue-Lampen zurücksetzt und sie an einer anderen Bridge anschließt

Ich bin ein großer Fan des Hue-Beleuchtungssystems von Philips und habe mittlerweile diverse Leuchtmittel bei mir verbaut, die für ein tolles Ambiente sorgen. Mein Setup werde ich in loser Folge hier im Blog noch genauer – Achtung, Wortspiel 🙂 – beleuchten.

Besonders gut gefällt mir, dass eine API zur Verfügung steht, die man sowohl selbst als auch über Drittanbieter-Tools ansteuern kann. Zudem funktioniert alles im lokalen Netzwerk, ich muss nicht zwingend über die Server des Herstellers gehen – meiner Meinung nach ist das eine der größten Unsitten bei vielen „smarten“ Geräten.

Für Fragen sorgt aber oftmals das Anschließen bereits gekoppelter Lampen, das ich heute selbst testen konnte.

Beim Kauf neuer Leuchten lohnt es sich nämlich unter Umständen, direkt zum Starter-Set samt Bridge zu greifen, das meist nur unwesentlich teurer ist als drei Einzelleuchten – und eine zweite Bridge auf Reserve oder zum Experimentieren kann ja nicht schaden. Die Lampen der Starter-Sets sind zum einfacheren Einstieg bereits mit der mitgelieferten Bridge gekoppelt und werden laut Berichten im Netz daher erst gar nicht von einem bestehenden System erkannt.

Eine Möglichkeit ist die Eingabe der auf der Leuchte eingravierten, sechsstelligen Seriennumer in der offiziellen Hue-App. Das hat bei mir wunderbar funktioniert, im Netz finden sich aber diverse Berichte, nach denen das nicht immer klappt.

Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung des TouchLink-Befehls, der mit einigen Drittanbieter-Applikationen ausgelöst werden kann. Dabei wird die eingeschaltete Lampe so nah als möglich an der Bridge positioniert, der Befehl ausgelöst, und ein kurzes Blinken signalisiert den erfolgreichen Reset. Früher war der Befehl per Telnet zugänglich, bei aktuelleren Firmware-Versionen kann er wohl über den integrierten Webserver ausgelöst werden.

Eine komfortable Möglichkeit, auf die ich dank des Blogs von Digitalzimmer gestoßen bin, ist der Hue Wireless Dimming-Schalter. Geht man mit diesem bei eingeschalteter Lampe ganz nah heran und drückt für ca. 5-10 Sekunden gleichzeitig den Ein- und Ausschalter, blinkt die Lampe mehrfach und wird dann von der Bridge erkannt.

Vielen Dank an dieser Stelle für den Tipp!

Florian Effenberger

Autor: Florian Effenberger

Florian engagiert sich seit über 13 Jahren für freie Software und ist einer der Gründer der The Document Foundation, der Stiftung hinter LibreOffice

3 Gedanken zu „Hue-Lampen zurücksetzen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.